News

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Neuigkeiten über die Borgward Group AG.

Goldener Klassiker für Borgward Isabella Coupé

GOLDENER KLASSIKER FÜR DIE BORGWARD IKONE

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

BORGWARD AUF DER IAA 2017

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

Borgward wird offizieller Hauptsponsor der AIBA Box-Weltmeisterschaft 2017 in Hamburg

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

Red Dot Award für Borgward BX5

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

Isabella Limousine

Borgward begeistert bei der 5. Tiefenbronn Classic Rallye

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

Borgward expandiert im Mittleren Osten

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

Weltpremiere für Concept Car mit innovativem Elektroantrieb

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

Borgward sponsort die 5. Tiefenbronn Classic

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

EU-Typgenehmigung für Borgward BX7

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“

BORGWARD BX5: Marktstart in China

Bei der Leserwahl zum „Goldenen Klassiker“ der Zeitschrift Auto Bild Klassik konnte sich das legendäre Borgward Isabella Coupé gegen bekannte Modelle wie den Fiat Dino oder die Chevrolet Corvette C3 in der Kategorie „Sportwagen und Coupés“ durchsetzen. 18,3 Prozent der Stimmen gingen an die Design-Ikone. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung in Augsburg betonte der Aufsichtsratsvorsitzende der Borgward Group AG und Gründerenkel Christian Borgward: „Die Isabella ist nicht nur im Rückblick ein wichtiger Baustein unseres Unternehmens. Vielmehr werden wir diese Ikone auch nutzen, die Zukunft von Borgward erfolgreich zu gestalten. So geschehen auf der diesjährigen IAA, als die Studie Isabella Concept unsere Vision der Automobilität von morgen aufzeigen konnte.“