Weltpremiere für Concept Car mit innovativem Elektroantrieb

Borgward BXi7 fährt elektrisch

Borgward präsentiert auf der diesjährigen Auto Shanghai (21.-28. April 2017) mit dem BXi7 ein SUV mit reinelektrischem Antrieb. Im seriennahen Concept Car wird das beeindruckende Potenzial der sowohl für SUV wie Limousinen geeigneten Elektroantriebsplattform Borgward ePROPULSION besonders deutlich. Die Batterie überzeugt mit hoher Energiedichte, ermöglicht dem BXi7 eine Reichweite bis zu 500 Kilometer und ist an einer Schnellladestation innerhalb von 30 Minuten bis 80 Prozent aufgeladen.

Jeweils ein E-Motor an der Vorder- und Hinterachse machen das SUV zu einem Allradler, zusammen leisten die Motoren 200 kW / 272 PS, und bieten ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmeter. Die Beschleunigung von 0-100 km/h ist in 6,5 Sekunden absolviert, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 200 km/h.

Hoher Bedienkomfort garantiert die ePROPULSION-App für das Smartphone.  Sie ermöglicht beispielsweise das Vorkonditionieren von Antriebssystem und Innenraum, die intelligente Steuerung verschiedener Ladefunktionen oder die Statusabfrage von Reichweite, verbleibender Ladezeit oder Innenraumtemperatur

Das charakteristische Erscheinungsbild des BORGWARD BXi7 in der Lackierung LIGHTNING BLUE spiegelt den frischen, zukunftsorientierten Spirit von BORGWARD E-PROPULSION wieder. Im exklusiven Design zeigen sich hier die Dachreling mit fließendem Übergang in den Dachspoiler, Front- und Heckstoßfänger, Heckdiffusor sowie die aerodynamisch optimierten Räder. Hinzu kommen blaue Farbapplikationen in SKY COLOUR und eine eigenständige Signatur des LED-Tagfahrlichts.

Den Innenraum werten große Zierelemente in LIGHTNING BLUE, dezente Zierleisten oder die BORGWARD typische Rhombensteppung der Sitze in SKY COLOUR auf. Betont wird das elegant-sportliche Ambiente durch den neu gestalteten Wählhebel in der Mittelkonsole oder die großflächigen LCD-Displays.

Bremen wird weltweites Zentrum der Borgward Elektromobilität

Wie bereits im Herbst 2016 angekündigt entsteht in der Hansestadt das weltweite Kompetenzzentrum in Sachen Elektromobilität der Borgward Group AG. Auf dem 140.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Weser entstehen neben der Produktionsstätte für Fahrzeuge mit Elektro- oder Plug-in-Hybrid-Antrieb eine Teststrecke, ein Markenstudio und ein Auslieferungszentrum. Baubeginn wird Anfang 2018 sein, der Produktionsstart ist für das Frühjahr 2019 geplant, die Kapazität liegt bei 50.000 Fahrzeugen jährlich.


BORGWARD BX5: Marktstart in China

Borgward BX5

Stuttgart/Beijing – Die Borgward Group AG setzt ihre Wachstumsstrategie fort und startet den Verkauf des Borgward BX5 in China. „Unser neuer Borgward BX5 wird entscheidende Impulse für das Wachstum der Marke geben. Überzeugende Qualität, ein ausgezeichnetes Ausstattungsniveau oder die umfassenden Service- und Garantieangebote bei attraktiver Preisgestaltung werden unsere Kunden begeistern.“, so Ulrich Walker, Vorstandsvorsitzender der Borgward Group AG anlässlich des Verkaufsstarts in der chinesischen Metropole Beijing.

Mit einer Länge von 4,48 Meter und einem Radstand von 2,68 Meter gehört der Debütant in das zurzeit am stärksten wachsende SUV-Marktsegment. Auf Wunsch mit vollvariablem Torque-on-demand-Allradantrieb ausgestattet, kombiniert der Borgward BX5 die Tugenden klassischer SUVs wie hohe Variabilität und souveränen Komfort mit einem in dieser Klasse einzigartigen Platzangebot und dem markentypischen umfassenden Online-Infotainment.


Saison 2016 – Triple für BORGWARD

2016-12-19_s_ext_teasing_mf_4000x2250px_150dpi_a211

Es begann mit dem Red Dot-Award für das wegweisende Design des Borgward BX7, dann folgte der weltgrößte Innovationspreis Plus X-Award für Design, Qualität, Ergonomie und Funktionalität. Nun führt eine weitere Auszeichnung zum Triple für die automobile Saison 2016. Und das gleich in doppeltem Sinne: Der Rat für Formgebung – die deutsche Marken- und Designinstanz überhaupt – ehrte drei Fahrzeug der Borgward Group AG. Neben dem gestandenen Urmodell BX7 erhielten auch der erstmals in Genf vorgestellte, kompakte und dynamische Borgward BX5 und die begeisternde SUV Coupé-Studie PROJEKT BX6 den begehrten German Design Award. Und das gleich in mehreren Kategorien, unter anderem für herausragende Designqualität, Ästhetik und Innovation.


Das sitzt: Joint-venture mit Faurecia

Borgward Faurecia

Stuttgart/Paris – Borgward stärkt sein strategisches Netzwerk und gründet mit dem renommierten französischen Automobilzulieferer Faurecia ein Gemeinschaftsunternehmen zur Entwicklung und Produktion von Sitzen sowie Interieur-Komponenten. „Faurecia ist einer der erfolgreichsten und innovativsten Automobilzulieferer der Welt und wir sind stolz darüber, unsere Zusammenarbeit zu intensivieren“, sagte Ulrich Walker, Vorstandsvorsitzender der Borgward Group AG, am Dienstag in Paris bei der Unterzeichnung des Vertrages.

An dem Gemeinschaftsunternehmen Borgward Faurecia Auto Systems Co., Ltd. hält die Borgward Group AG 46 Prozent, Borgward Automotive (China) Co., Ltd., drei Prozent und Faurecia 51 Prozent. Das Joint-Venture wird vorerst die Sitze für den neuen Borgward BX5 produzieren sowie für weitere Modelle in China. Zum einem späteren Zeitpunkt ist zudem beabsichtigt, Sitze für in Europa gefertigte Borgward-Modelle zu liefern.

Borgward Paris


Borgward BX5: Premiere in China

borgward_bx5_scene_010_0010_161103-1200

Am 18. November präsentiert Borgward auf der Guangzhou International Automobile Exhibition den BORGWARD BX5 für den asiatischen Markt. Das Konzept des modernen SUV feierte in diesem Frühjahr als seriennaher Prototyp in Genf seine Weltpremiere.

Der BX5 gehört zu den Premium-SUV im Kompaktsegment (Länge 4.490 mm, Breite 1.877 mm, Höhe 1.675 mm) und bietet mit seinem aufgeladenen, direkteinspritzenden Vierzylindermotor und dem intelligenten, vollvariablen Allradantrieb iAWD beste Voraussetzungen für hohe Agilität. Borgward bietet auch dieses Modell mit einem für die jeweiligen Weltmärkte maßgeschneiderten Antriebskonzept an. So wird der BX5 später in Europa wie angekündigt mit Plug-in-Hybridantrieb oder reinelektrischem seine Premiere feiern.

Markentypisch begeistert das junge Multitalent von Borgward zusätzlich mit emotionalem Design und modernstem Online-Infotainment.


Facebook Icon round Youtube Icon round Google+ Icon round Vimeo Icon round Instagram Icon round
Facebook Icon round Youtube Icon round Google+ Icon round Vimeo Icon round Instagram Icon round